boarding NEU: 2.-3. April 2016 / Hinterweiler

Pünktlich zum Saisonstart sieht es auch gleich nach einem Flugtag aus.

Die Entscheidung ist einfach. In Porta gibt es richtig viel Wind:

Das ist viel zu viel Wind.

 

Ein Blick auf Hinterweiler

Am Samstag ist auchHinterweiler zuviel Wind, siehe (1).

Aber Sonntag (2) sieht fliegbar aus, schacher Wind aus Südost, kein Regen, gemischte Bewölkung und angenehme Temperaturen.

 

Bitte das Briefing am Freitag abend beachten, das könnte unser erster Flugtag werden.

25.-28. März 2016 / alle Gelände

Es steht das lange Osterwochenende an.

Ich werde hier erstmals einen Überblick aus heutiger Sicht geben, dann am Samstag nochmals einen weiteren Beitrag einstellen, da wir dann aktuelleren Blick auf die Wettervorhersgaen bekommen.

Also:

Großwetterlage

Nördlich von uns ziehen in schneller Folge Tiefausläufer über die Nordsee nach Osten.
Diese Tiefs sind für uns wetterbestiimmend.

Das nächste Hoch findet sich weit draussen auf dem Atlantik, über den Azoren. Das ist der Standardplatz für ein Sommerhoch !
Hochdruckgebiete bewegen sich langsam.
Die Azoren sind weit weg !!

Porta

Ich habe in die Wettertafel Ellipsen und 1 Rechteck eingetragen, damit die entsprechenden Stelle besser gefunden werden.

 

Die Ellipsen zeigen die Windsituation in Porta.

Alle Ellipsen sind deutlich zuviel Wind für uns. Da spielt die Richtung oder ob es Regen gibt keine Rolle. Es gibt Wind zum Festhalten.

Einzig am Samstag von 4-7h morgens ist für uns brauchbarer Wind (-:

Aber nachts fliegen ...

Erster Eindruck: wenn sich nichts durchgreifendes ändert hat Porta zu Ostern keine Chance !

 

Hinterweiler

In Hinterweiler bietet sich ein ganz ähnliches Bild, sehr viel Wind.

 

Auch hier gilt: wenn sich nichts tut, dass die Windsituation beruhigt : KEINE FLÜGE !!

 

Am Samstag werde für Sonntag-Montag nochmals aktualisieren.

12.-13. März 2016 / alle Gelände

Das kommende Wochenende wird trocken, einzig der Wind ist noch ein bißchen feste, ansonsten siehts schon ganz gut aus.

Derzeitig baut sich ein Hochdruckgebiet auf.
Je nachdem, wo sich das Zentrum davon entwickelt, kann es zu einer frühjahrlichen Periode führen.
Falls das Zentrum falsch liegt, dann wird es nochmals winterlich.
In den nächsten Tagen entscheidet sich die Situation.

Ich werde die Lage täglich checken.
Wenn sich was fliegerisch tut, dann gibts sofort das passende Boarding !

Hier noch die Wettertafel vom kommenden Wochenende:

Boarding 19.-20. März 2016 / alle Gelände

Die Tage werden langsam länger, und es gibt schon ganz kurze Frühlingsepochen, der ein oder andere Tag läßt erwarten, was bald kommt.

Zum Wochenende ein Blick aufs Wetter:

Ort = Porta

NORDWIND.

Da ist die Stärke egal, bei Nordwind geht an der Porta gar nichts.

 

Ort = Hinterweiler

In Hinterweiler gibts auch Nordwind.
Hinterweiler ist bei schwachem Nord fliegbar.

Der Sonntag ist auf jeden Fall zu windig.

Der Samstag ist sehr grenzwertig. Wenn es laminarer Wind ist, könnte es gerade gehen, wenn es turbulenter Wind ist, dann würde ich nicht fliegen.

Zudem hat der Samstag Wolken, da ist auch noch zu beachten, wie tief die Wolken hängen werden. Wir brauchen nach oben ein bißchen Platz, dass ist ja der Sinn beim Fliegen (-:

Fazit Hinterweiler: Sonntag ist gecancelt, Samstag halte ich im Auge. Wenn ich den Samstag für fliegbar halte, gibt es sofort eine Mail an die Hinterweiler Gäste.

20.-21. Feb 2016 / alle Gelände

Es gibt nicht viel Neues zu berichten, am Wochenende gibt es wieder Wind zwischen 60-80 km/h.

Was man aber sehen kann ist, dass mittlerweile auch Tage mit dunkelblauen Farben existieren, das ist die richtige Farbe für uns.

Das gibt ja Zuversicht !

 

Fazit: Dieses Wochenende keine Flüge!

 

Nächstes Wochenende bin ich privat belegt, da kann ich auf keinen Fall. In 2 Wochen haben wir schon März, da wird es langsam Ernst, ab März gibt es oftmals schon schöne Phasen.