Boarding 21.-22. Mai 2016 / alle Gelände

Porta

Samstag: von der Richtung und Stärke könne es noch passen, es ist zwar viel Wind, aber gut auf der Bahn.
Sorgen machen mir die Wolken. Es nützt ja nichts, wenn wir starten können aber direkt über uns eine geschlossene Wolkendecke liegt.
Der Tag wird auf jeden Fall beobachtet.

Sonntag: wieder viel zu viel Wind. Das ist aussichtslos.

 

Hinterweiler

Ziemlich ähnlich zu Porta.
Samstag beobachten, Sonntag zu viel.

Briefing 16. Mai 2016 / alle Gelände

Porta

Bei West gehts nur bei schwachem Wnd.
Da sind wir weit von entfernt.
Keine Flüge.

 

Hinterweiler

Das gibt nicht. Regen und Wolken!

 

Boarding 14.-16. Mai 2016 / alle Gelände

Zum Pfingstwochenende stellt sich die Wetterlage um, und es hat die Eisheiligen.

Dies ist die Windkarte für Deutschland.

Dunkelgrün ist für uns wünschenswert.

1 und 2 sind unsere Startort. Die rosa Farbtöne sind deutlich zuviel. Da spielt die Windrichtung, Niederschlag etc keine Rolle.
Samstag keine Flüge !!

 

Sonntag

Da ist wenig Änderung.

Keine Flüge !

 

Montag

Mit ein bißchen Wetterglück könnte der Montag eine sportliche Veranstaltung in Hinterweiler werden, Porta sehe ich eher schwarz.

Sonntag gibt es nochmals ein Nachbriefing für Montag an dieser Stelle!

 

Briefing 14.-15. Mai 2016 / alle Gelände

Das Pfingstwochenende steht im Zeichen einer Wetterumstellung.

Viel Wind, Regen und kühle Temperaturen machen wenig Lust auf outdoor Aktivitäten.

Hier ein Blick aufs Wetter:

Samstag deutlich zuviel Wind! Keine Flüge.

Sonntag auch auf jeden Fall zuviel Wind. Sonntag keine Flüge!

Montag nimmt der Wind ab, aber es liegen dichte Wolken über dem Platz. Das ist beim Fliegen auch nicht so wirklich schön, wir wollen ja schliesslich nach oben !

Den Montag schaue ich mir am Sonntag nochmals an. Tendenz 25: 75 das es mit dem Fliegen klappt.

 

Boarding 5.-8. Mai 2016 Teil2 / Hinterweiler

Donnerstag und Freitag war deutlich zuviel Wind.

An beiden Tagen sind selbst die Motordrachen am Boden geblieben, und die können einiges mehr an Wind vertragen.

Samstag

Der Wind ist schwächer als am Freitag, aber immer noch zuviel.
Vorallem sieht man um 8h mit 7 km Grundgeschwindigkeit und 19 km Böengeschwindigkeit, dass sofort mit der Sonne starke Böen und Turbulenzen davon in Folge zu erwarten sind.
Das ist mir fürs Tandem zuviel! Samstag keine Flüge !

 

Sonntag

Wenn es am Samstag zuviel Wind, dann ist mit den Zahlen auch am Sonntag zuviel Wind.

Sonntag keine Flüge!!

 

Pfingsten bin ich wieder fliegerisch aktiv und wachsam.

Mittwoch / Donnerstag erstelle ich das Boarding. darin steht die erste Prognose für das Pfingstwochenende.

Irgendwann hört der Wind schon auf! Die Hoffnung stirbt wie immer zuletzt.