Boarding 27.-28. Aug / alle Gelände


Zuerst ein Blick auf PORTA

Samstag: Richtung und Stärke nicht fliegbar.

Sonntag: Richtung ist ok, aber die Stärke ist jenseits von Gut und Böse.

So wie es aussieht gibts an der Porta keine Flüge

 


Hinterweiler

Die grünen Kästchen stellen die Zeitfenster dar, in denen ich es für fliegbar halte.

Samstag ganz früh, Sonntag ganz spät.

Da der Platz eine Zulassung von 9-20h hat, ist die fliegbare Zeit fast Null.

Fazit: etwas besser als Porta, aber wirklich Freude kommt da nicht bei mir auf. Ich behalte ich kurzen Zeitfenster im Auge und werde kurzfristig entscheiden.

Briefing 30.-31. Juli 2016 / Hinterweiler

Hinterweiler


Ein Blick aufs Meteo:

Samstag: roter Kasten = zuviel Wind !

Gelber Kasten = indifferent, kann noch was werden, aber ruhig wirds dann in der Luft nicht, wenn auch fliegbar.

 

Sonntag = vormittags ein kurze ruhige Phase, ab Mittag wieder mehr Wind und Niederschlag.

 

Alles in Allem: eher wechselhaft und keine optimalen Bedingungen. Ich werde sehr kurzfristig einladen um möglichst nah am realisierten Wetter zu sein.

 

Nächste Aktivität findet am 20.-21. Aug statt, wenn in den Alpen kein fliegbares Wetter ist, aber in Hinterweiler es fliegbar sein sollte.

Ansonsten gehts am 27.-28. Aug weiter.

Briefing 16.-17. Juli 2016 / Hinterweiler

PORTA

Das ist einfach zuviel.

Es hat sich seit Mittwoch nichts verändert.

PORTA = keine Flüge.

 


HINTERWEILER

Auch hier hat sich wenig seit Mittwoch getan.

Windstärke und Richtung ist ok, vorallem am Samstag.

Sonntag kommt von NW eine Front. Es kann sein, dass der Sonntag nicht oder nur kurz fliegbar wird. Das entscheide ich Samstag Abend.

Hinterweiler = Samstag fliegen, Sonntag am Samstag Abend entscheiden.

Boarding 30.-31. Juli 2016 / Hinterweiler

Dieses Wochenende beginnen meine Sommerferien.
Traditionell fahre ich über Hinterweiler, lade das Tandemgerät ab und mein Sologerät auf - und biete nochmals Tandemflüge an!

 

Hinterweiler

Der Samstag ist grenzwertig.

Viel Wind, Niederschlag!

Kann was werden, dann aber eher die sportliche Variante.

Sonntag vormittag sieht nach einem kurzen Fenster Fliegen aus, ab Mittag allerdings ist die gute Phase schon wieder vorbei.

Am Freitag aktualisiere ich die Vorhersage nochmals und dann machen wir den Plan zum Wochenende.

Boarding 16.-17. Juli 2016 / alle Gelände

The show must go on - Regen, Wind und Gewitter, warum sollte sich was ändern ??

 


Porta

20-30 km/h Wind, da ist es eigentlich egal, woher der Wind kommt, das ist zuviel.

Sonntag noch mehr und dabei regnet es noch.

 


 

Hinterweiler

Am Samstag sieht es in Hinterweiler fliegbar aus.

Sonntag ist der Vormittag möglich, den Nachmittag würde ich nach jetztiger Prognose nicht mehr fliegen wollen.

Aber immerhin: 1,5 Tage fliegbar. Das habe ich schon lange nicht mehr gesehen.

Ich plane mal Hinterweiler.

 

Ausnahme: wenn Porta gegen alle Erwartungen fliegbar wird, dann werde ich trotz Planung Hinterweiler am Freitag absagen und nach Porta fahren.

In Porta hatte ich dieses Jahr noch KEINEN Flugtag und bitte da die Hinterweiler Gäste um Verständnis.